Category Archives: Farbe

Wie kann man den Word Hintergrund ändern?

Microsoft Word erlaubt es Ihnen nicht mehr, eine Hintergrundfarbe nur für die Anzeige einzustellen – eine, die Sie auf dem Bildschirm sehen, die aber nicht gedruckt wird, wenn Sie das Dokument auslaufen lassen. In frühen Versionen von Word konnten Sie den Hintergrund auf blau und den Text auf weiß setzen, nur zur Anzeige, aber wenn die Zeit gekommen ist, das Dokument zu drucken, wurde der Text wie gewohnt ohne Hintergrundton gedruckt. Die Begründung für die Aufnahme dieser Option war, dass der weiße Text auf blauem Hintergrund für die Augen während der Arbeit einfacher ist. Dies ist seit Word 2003 nicht mehr möglich. Neuere Versionen von Word haben Optionen zum Ändern der Farben von Hintergrund und Text, aber diese Farben werden als Teil des Dokuments ausgedruckt. Viele Word-Dokumente werden nicht gedruckt, sondern digital betrachtet, so dass es keinen Grund gibt, sich zu scheuen, Farbe hinzuzufügen. Hier sind wie Sie word hintergrund ändern können.

Ändern der Hintergrundfarbe eines Word-Dokuments

1. Gehen Sie auf die Registerkarte “Design”.
2. Klicken Sie auf “Seitenfarbe”, um eine Liste der Farboptionen anzuzeigen, die als Hintergrundtöne verfügbar sind.
3. Wählen Sie die gewünschte Farbe unter “Standardfarben” oder “Themenfarben” aus.
4. Um benutzerdefinierte Farben hinzuzufügen, klicken Sie auf “Weitere Farben” und wählen Sie eine Farbe aus.
5. Um eine Seitenfarbe zu entfernen, wählen Sie “Keine Farbe” im Bereich Seitenfarbe.

Sie sind nicht auf Volltonfarben für den Dokumenthintergrund beschränkt. Sie können ein Muster, eine Textur oder ein Bild als Hintergrund hinzufügen. Klicken Sie dazu auf “Fülleffekte” und wählen Sie “Verlauf”, “Textur”, “Muster” oder “Bild”. Wenn Sie sich im richtigen Abschnitt befinden, klicken Sie auf die Optionen, die Sie anwenden möchten.

Ändern der Textfarbe in Microsoft Word

Die Verwendung von farbigem Text in einem Dokument ist eine einfache Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Teile des Dokuments zu lenken. Microsoft bietet Ihnen die Möglichkeit, den Text ganz oder teilweise in andere Farben als Schwarz zu ändern.

1. Wählen Sie den Text aus, mit dem Sie arbeiten möchten.
2. Gehen Sie zur Registerkarte “Home” und klicken Sie auf die Dropdown-LED Schriftfarbe, um das Menü Schriftfarbe aufzurufen.
3. Wenn Sie mit der Maus über die Farben fahren, sehen Sie eine Vorschau der Farbe auf den ausgewählten Text.
4. Um weitere Farben zu sehen, wählen Sie “Mehr Farben” am unteren Rand des Menüs, um das Dialogfeld Farben zu öffnen.
5. Klicken Sie auf die Farbe, die Sie auf den ausgewählten Text anwenden möchten.

Text in Farbe hervorheben

Eine weitere Möglichkeit, wichtige Informationen in Ihrem Dokument hervorzuheben, besteht darin, sie hervorzuheben. Denken Sie zurück an die Tage der gelben Markierungen und Papier-Lehrbücher und Sie werden die Idee bekommen.

  1. Wählen Sie den Text aus, den Sie markieren möchten.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte “Home” und klicken Sie auf die Dropdown-LED “Text Highlight Color”, um das Menü Highlight Color aufzurufen.
  3. Klicken Sie auf eine beliebige Farbe im Menü, um den Hervorhebungseffekt auf den ausgewählten Text anzuwenden.
  4. Klicken Sie auf “Keine Farbe”, um die Hervorhebung zu entfernen.

Wenn Sie viel Text zu markieren haben, ist es schneller, den Cursor in einen Textmarker zu verwandeln. Klicken Sie im Menü Highlight Color auf das Symbol “Text Highlight Color”, um den Cursor in einen Textmarker zu verwandeln. Klicken und halten Sie dann einfach die Maustaste gedrückt, während Sie über die Textzeilen ziehen, die Sie hervorheben möchten.

Ein Standardfarbschema anwenden

Microsoft Word wird mit mehreren Standard-Farbpaletten ausgeliefert, die Sie für Ihr Dokument auswählen können. Um sie zu sehen, gehen Sie in Word auf die Registerkarte “Design” und wählen Sie “Farben”. Die Farbpalette in der oberen linken Ecke zeigt das aktuell verwendete Farbschema, aber Sie können aus einer der im Fenster für Ihr Dokument angezeigten Optionen auswählen.

Ein benutzerdefiniertes Farbschema anwenden

Wenn Sie lieber ein benutzerdefiniertes Farbschema erstellen möchten, klicken Sie unten im Fenster Standardfarbe auf “Farben anpassen”. Vielleicht sind Sie auf der Suche nach aufregenden warmen Farben, freundlichen Neutralen oder beruhigenden kühlen Farben. Klicken Sie auf den Pfeil neben einer beliebigen Farbe im aktuellen Design, um eine Themenfarbenpalette anzuzeigen, in der Sie Farben auswählen und ändern können, um Ihr Design anzupassen. Um Ihr benutzerdefiniertes Farbschema zu speichern, geben Sie einen einprägsamen Namen in das Feld “Name” ein und klicken Sie auf “Speichern”.